Allgemeine Hinweise


Im Folgenden sind die organisatorischen Informationen zur MAPE-Jahrestagung zusammengefasst.

Wissenschaftliches Programm und Fachausstellung

13.–14. Januar 2017 (siehe Programm/Abstracteinreichung)

Wissenschaftliche Tagungsleitung

Dr. med. Christoph Kändler 

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift
Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Paul-Gerhardt-Str. 42-45
06886 Lutherstadt Wittenberg

Telefon: 03491 503400 

Organisation, Tagungsbüro und Industrieausstellung

K.I.T. Group GmbH Dresden
Christina Norkus
Bautzner Str. 117–119
01099 Dresden
Telefon: 0351 4842722
Telefax: 0351 4956116
E-Mail: mape@kitdresden.de  
Internet: www.kit-group.org  

Tagungsort

LEUCOREA
Collegienstraße 62
06886 Lutherstadt Wittenberg
Homepage 

Lageplan

Anreise

Das Gebäude der LEUCOREA befindet sich im Südosten der Wittenberger Innenstadt zwischen Collegienstraße und Wallstraße.

Mit der Bahn lässt sich die Lutherstadt Wittenberg durch den ICE-Haltepunkt auf der Strecke zwischen Berlin und Halle/Leipzig sehr gut erreichen (Berlin-Wittenberg ca. 45 Fahrtminuten mit dem ICE; Leipzig-Wittenberg ca. 40 Minuten Fahrtminuten mit dem ICE).
Vom Bahnhof Wittenberg ist die Stiftung LEUCOREA ca. 15 Minuten Fußweg entfernt.

Mit dem Auto gelangen Sie zur LEUCOREA über die Wallstraße. Die Collegienstraße ist Fußgängerzone. Parkmöglichkeiten finden sich in der Wallstraße.

Zertifizierung

Die Tagung wird von der Ärztekammer Sachsen-Anhalt als Fortbildungsveranstaltung zertifiziert und bewertet.

Die Veranstaltung wird mit neun Punkten bei der Registrierung beruflich Pflegender anerkannt.

Teilnahmebescheinigungen erhalten Sie vor Ort am Tagungsbüro. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Arztausweis bzw. Barcode für das Einscannen in die Teilnehmerliste.